Kuchen und Torten


 

Früchte Kuchen

 

Zutaten

 

Haferflocken

Magerquark

Protein Pulver

Eiklar vom Ei, 2 St.

Ei, 1 St.

Aprikosen getrocknet

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

Früchte frische oder tiefgefrorene

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß

 

pro Stück (1/8 vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

  50

1000

  50

  70

  55

 100

    8

 

 

____________

 1,8

14,7

10,4

24,2

 

179 kcal  

 

kcal / 100g

 

360

 68

380

 47

156

256



 

 

kcal / 1Portion

 

180

680

190

 33

 86

256


 


Zubereitung:

 

Eiweiß von Eier im Mixer in steif schlagen. Getrocknete Aprikose klein schneiden. Alle Zutaten außer Früchte in eine Schüssel geben und gut verrühren.
Eiweiß unterrühren. Den Teig in eine Backform geben (ich nehme dazu immer Silikonbackformen).

 

Die Früchte gleichmäßig auf der Masse verteilen.  
Den Kuchen 60 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200°C backen.

________________________________________________________

 

Sommer Früchte Kuchen

 

Zutaten

 

Haferflocken

Magerquark

Protein Pulver

Eiklar vom Ei, 4 St.

Ei, 1 St.

Rosinen

Banane

Pfirsich

Pflaumen getrocknet

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

Früchte frische oder tiefgefrorene

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß

 

pro Stück (1/8 vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

 100

1000

  50

  96

  55

  50

100

100

 100

    8

 

 

____________

 2,4

27,9

17,7

26,5

 

243 kcal  

 

kcal / 100g

 

372

 68

380

 47

 79

298

 89

 39

249

 

 

 

 

kcal / 1Portion

 

372

680

190

 24

 79

148

 89

 39

249

 

 


Zubereitung:

 

Eiweiß von Eier im Mixer in steif schlagen. Getrocknete Pflaumen klein schneiden. Alle Zutaten außer Früchte in eine Schüssel geben und gut verrühren.
Eiweiß unterrühren. Den Teig in eine Backform geben (ich nehme dazu immer Silikonbackformen).

 

Die Früchte gleichmäßig auf der Masse verteilen.  
Den Kuchen 60 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200°C backen.

________________________________________________________

 

Beeren Kuchen

 

Zutaten

 

Haferkleie

Magerquark

Protein Pulver

Eiklar vom Ei, 2 St.

Ei, 1 St.

Rosinen

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

Beeren frische oder tiefgefrorene

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß


pro Stück (1/8 vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

  50

1000

  50

  70

  55

 100

    8

 

 

____________

 1,8

17,3

10,4

23,4

 

184 kcal  

 

kcal / 100g

 

360

 68

380

 47

156

298



 

 

kcal / 1Portion

 

180

680

190

 33

 86

298


 


Zubereitung:

 

Eiweiß von Eier im Mixer in steif schlagen. Alle andere Zutaten außer Beeren in eine Schüssel geben und gut verrühren.
Eiweiß unterrühren. Den Teig in eine Backform geben (ich nehme dazu immer Silikonbackformen).

Die Beeren gleichmäßig auf der Masse verteilen.  
Den Kuchen 80 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 150°C backen.


 ________________________________________________________

 

Bananen-Käsekuchen

 

 

Zutaten

 

Dinkelgrieß

Magerquark

Protein Pulver Bananen Geschmack

Eiklar vom Ei, 2 St.

Ei, 1 St.

Bananen, 2 St.

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß


pro Stück (1/8 vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

  50

1000

  50

  70

  55

 200

    8

 

____________

 1,5

12,1

 7,2

23,2

 

157 kcal  

 

kcal / 100g

 

360

 68

380

 47

156

 90



 

 

kcal / 1Portion

 

180

680

190

 33

 86

180


 


Zubereitung:

 

Alle Zutaten (eine Banane für Kuchendekoration lasse) in eine Schüssel geben und gut verrühren.
Den Teig in eine Backform geben (ich nehme dazu immer Silikonbackformen).
Den Kuchen 60 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen.

 

 ________________________________________________________

 

 

Johannisbeeren Kuchen

 

Zutaten

 

Haferflocken

Magerquark

Protein Pulver

Eiklar vom Ei, 3 St.

Ei, 1 St.

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß


pro Stück (1/8 vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

 100

1000

  50

 105

  55

    8

 

____________

 2,3

14,5

 7,1

25,5

 

186 kcal  

 

kcal / 100g

 

372

 68

382

 47

156



 

 

kcal / 1Portion

 

372

680

191

 49

 86


 


 Zubereitung:

 

Alle Zutaten außer Beeren in eine Schüssel geben und gut verrühren.
Den Teig in eine Backform geben (ich nehme dazu immer Silikonbackformen).

Die Johannisbeeren gleichmäßig auf der Masse verteilen.  
Den Kuchen 80 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 150°C backen.

 ________________________________________________________


 Kokos  Kuchen

 

Zutaten

 

Haferkleie

Magerquark

Protein Pulver Kokos Geschmack

Eier, 4 St.

Kokosraspeln

Mandel blanchiert

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß


pro Stück (1/8 vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

 100

1000

  50

 220

  60

  10

    8

 

____________ 10,2

12,9

 5,6

26,6

 

249 kcal  

 

kcal / 100g

 

360

 68

382

156

604

582



 

 

kcal / 1Portion

 

360

680

191

343

362

 58



 


Zubereitung:


Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren.
Den Teig in eine Backform geben (ich nehme dazu immer Silikonbackformen).
Den Kuchen 80 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 150°C backen.

________________________________________________________

 

 

Vanille  Kuchen

 

Zutaten

 

Haferkleie

Dinkelkleie

Magerquark

Protein Pulver Vanille Geschmack

Eier, 2 St.

Paranüsse

Aprikosen getroknet

Rosinen

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß


pro Stück (1/8 vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

 70

 30

1000

  50

 110

  30

  70

100

    8

 

____________  7,0

24,8

 3,8

25,9

 

253 kcal  

 

kcal / 100g

 

350

267

 68

382

156

654

256

298



 

 

kcal / 1Portion

 

245

 80

680

191

172

196

179

298


 


Zubereitung:

 

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren.
Den Teig in eine Backform geben (ich nehme dazu immer Silikonbackformen).
Den Kuchen 60 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen.

________________________________________________________

 

 

Zwetschgen Kuchen

 

Zutaten

 

Haferflocken

Magerquark

Ei, 2 St.

Eiklar vom Ei, 3 St.

Zwetschgen

Mandeln blanchiert

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker

davon Ballaststoffe

Eiweiß

 

pro Stück (1/12  vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

200

500

110

115

500

  20

    8

 

____________ 3,2

15,2

 1,9

 2,7

10,5

 

137 kcal  

 

kcal / 100g

 

372

 68

 79

 52

 43

580

 

 

 

 

kcal / 1Portion

 

744

340

158

 60

215

116

 

 


 Zubereitung:

 

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren.
Den Teig in eine Backform geben (ich nehme dazu immer Silikonbackformen).

Die Zwetschgen waschen, entsteinen und mit dem Messer jeweils oben zweimal einschneiden.

Die Zwetschgen dachziegelartig eng übereinander auf den Teig legen.
Den Kuchen 50 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen.

 

_______________________________________________________


  Mandarinen Kirsch Kuchen

 

Zutaten

 

Haferflocken

Magerquark

Protein Pulver

Eiklar vom Ei, 5 St.

Kirschen tiefgefroren

Mandarine, eine große

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß


pro Stück (1/8 vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

  50

1000

  50

 175

  200

 150

    8

 

____________

 1,1

11,5

 6,1

25,4

 

162 kcal  

 

kcal / 100g

 

372

 68

382

 47

 30

46



 

 

kcal / 1Portion

 

186

680

191

 83

 60

 69


 


Zubereitung:

 

Alle Zutaten außer Obst in eine Schüssel geben und gut verrühren.
Den Teig in eine Backform geben (ich nehme dazu immer Silikonbackformen).

Die Kirschen und Mandarinen gleichmäßig auf der Masse verteilen.  
Den Kuchen 50-60 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen.

 _______________________________________________________

 

 

Apfel Zimt Kuchen

 

Zutaten

 

Haferflocken

Magerquark

Protein Pulver

Eiklar vom Ei, 4 St.

Ei, 1 St.

Zimt

Apfel, 2 mittelgroß

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß


pro Stück (1/8 vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

100

700

100

140

 55

 20

250

    8

 

____________

 2,4

15,6

 7,2

26,7

 

193 kcal  

 

kcal / 100g

 

372

 68

382

 47

156

247

 55



 

 

kcal / 1Portion

 

372

487

382

 66

 86

 48

138


 


 Zubereitung:

 

Alle Zutaten außer Äpfel in eine Schüssel geben und gut verrühren.

Äpfel waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden, in den Teig dazugeben.
Den Teig in eine Backform geben (ich nehme dazu immer Silikonbackformen).

Den Kuchen 50-60 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen.

 _______________________________________________________

 

Zebrakuchen

 

Zutaten

 

Haferflocken

Magerquark

Protein Pulver

Eiklar vom Ei, 4 St.

Kakaopulver

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß


pro Stück (1/8 vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

100

1000

100

140

 20

    8

 

____________

 2,2

13,0

 5,4

30,7

 

200 kcal  

 

kcal / 100g

 

372

 68

382

 47

357



 

 

kcal / 1Portion

 

372

680

382

 66

 71


 


Zubereitung:

 

Alle Zutaten außer Kakaopulver in eine Schüssel geben und gut verrühren.

Den Teig in zwei Hälften teilen, dem einen Teil Kakao hinzugeben.
Den Teig in eine Backform geben (ich nehme dazu immer Silikonbackformen). Eine Schicht weißen Teig geben, darauf eine Schicht schwarzen Teig setzen. Dies wird so lange wiederholt, bis der Teig aufgebraucht ist.

Den Kuchen 60 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen.

 _______________________________________________________

 

Schoko Bananen Protein Kuchen

 

Zutaten

 

Haferflocken

Magerquark

Protein Pulver

Eiklar vom Ei, 6 St.

Kakaopulver

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

Banane

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß

 

pro Stück (1/8 vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

 10

1000

100

140

 20

    8

 

100

____________

 2,3

 8,9

 6,4

 30

 

177 kcal  

 

kcal / 1Portion

 

372

680

382

108

 71

 

 

89

 

 


Zubereitung:

 

Alle Zutaten außer Protein- und Kakaopulver in eine Schüssel geben und gut verrühren.

Den Teig in zwei Hälften teilen, dem einen Teil Kakao und Protein Pulver Schoko Geschmack hinzugeben.

Den anderen Teil Protein Pulver Banane Geschmack hinzugeben.

Den Teig in eine Backform geben (ich nehme dazu immer Silikonbackformen).

Eine Schicht weißen Teig geben, darauf eine Schicht schwarzen Teig setzen.

Dies wird so lange wiederholt, bis der Teig aufgebraucht ist.

Den Kuchen 30 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200°C backen.

 _______________________________________________________



Mokka  Kuchen

 

Zutaten

 

Haferflocken

Magerquark

Protein Pulver Schoko Geschmack

Eiklar vom Ei, 4 St.

Kaffee löslicher

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß


pro Stück (1/8 vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

100

800

  50

 140

  20

   8

 

____________

 1,5

11,7

 4,3

22,2

 

153 kcal  

 

kcal / 100g

 

372

 68

382

 47

 95




 

 

kcal / 1Portion

 

372

544

191

 66

 19


 


Zubereitung:

 

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren.
Den Teig in eine Backform geben (ich nehme dazu immer Silikonbackformen).
Den Kuchen 50 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen.

________________________________________________________

 

 

Käsekuchen mit Boden

 

Zutaten

 

Haferflocken

Dinkelgrieß

Magerquark

Protein Pulver

Eiklar vom Ei, 2 St.

Eier, 2 St.

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß


pro Stück (1/8 vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

200

 50

700

100

 70

100

    8

 

____________

 3,5

24,3

 3,9

27,4

 

246 kcal  

 

kcal / 100g

 

372

346

68

382

 47

156



 

 

kcal / 1Portion

 

744

173

476

382

 33

 156

 

 


Zubereitung:

 

Boden:

Haferflocken mit kochendem Wasser oder Milch übergießen, gut verrühren und kühlen lassen. Wenn die Masse nicht mehr heiß ist, geben ein volles Ei.

Die Backform (ich nehme dazu immer Silikonbackformen) mit dem Teig auslegen, kleinen Rand formen.
Den Kuchen 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200°C backen. Abkühlen lasse.

Oben:

Magerquark, Dinkelgrieß, ein volles Ei und zwei Eiweiß von Eier, Stevia, Vanille gut verrühren. Die Quarkmasse gleichmäßig auf dem Teig verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 50 Minuten backen.

 _______________________________________________________

 

Zimt Torte

 

Zutaten

 

Haferflocken

Magerquark

Protein Pulver

Eiklar vom Ei, 6 St.

Kokosraspeln

Zimt

Apfel

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß


pro Stück (1/8 vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

100

700

100

210

 20

 20

150

    8

 

____________

 3,3

15,6

 6,1

27,5

 

205 kcal  

 

kcal / 100g

 

372

 68

382

 47

680

247

 54




 

 

kcal / 1Portion

 

372

476

382

 99

136

 49

 81


 



Zubereitung:

 

Teig:

 Magerquark 300 g und alle Zutaten außer Kokosraspeln und Apfel vermischen.

 Backpulver und Stevia oder Flavour Drops dazu geben. 

 Auf ein Backblech streichen und ca 20 min bei 200 Grad backen.

 Den gebackenen Teig abkühlen lassen.

 

Belag:

300 g Quark und Kokosraspel gut vermischen, Apfel schählen, feinreiben und

dazu geben, nach Belieben Stevia oder Flavor Droups dazugeben.

 _______________________________________________________

 

 Schokotorte

 

Zutaten

 

Haferflocken

Magerquark

Protein Pulver

Eiklar vom Ei, 4 St.

Kakaopulver

Paradies Creme Vanille, 1 Päckchen

Milch,  0,3% Fett

Naturjoghurt,  0,1% Fett

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß


pro Stück (1/8 vom Kuchen)

 

 

Portion, g / ml

 

150

300

100

140

 30

 60

300

300

   8

 

____________

 3,0

18,0

 4,3

21,6

 

210 kcal  

 

kcal / 100g

 

372

 68

382

 47

357

114

 38

 39


 



 

 

kcal / 1Portion

 

558

204

382

 66

107

 68

114

117



 


 

Zubereitung:

 

Teig:

 

Eiweiß von Eiern steif schlagen.

Alle Zutaten außer Quark, Milch und Vanille Creme vermischen.

 

Backpulver (halbes Päkchen, 6g) und Stevia oder Flavour Drops dazu geben.

Eiweiß unterheben. Alles gut verrühren.

Den Teig in eine Backform geben (ich nehme dazu immer Silikonbackformen).

Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.

Bei 180 Grad  30 Minuten backen.

 

Die gebackene Torte abkühlen lassen.

Den Tortenboden waagerecht durchschneiden.

 

Belag:

 

Die Creme in die Milch geben und drei Minuten schlagen, die Masse wird relativ fest.

300 g Quark dazu geben, nach belieben Stevia oder Flavor Droups dazugeben.

 

Auf der ersten Schicht die tiefgefrorenen Früchte (Beerenmischung) verteilen und

anschließend gleichmäßig die Creme auftragen.

Die zweite Teigschicht auflegen und ebenfalls mit Creme bestreichen.

 _______________________________________________________

 

Protein  Schoko  Torte

 

Zutaten

 

Kidneybohnen, zwei Dosen

Magerquark

Protein Pulver Schoko Geschmack

Eier, 2 St.

Kakaopulver

Backpulver, ein Päkchen

Mandeln gemahlen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

pro Stück :

Fett

davon Gesättigte                               Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß

 

Portion, g / ml

 

510

100

100

 

 30

 16

 50

 

____________

158 kcal

4,5

0,3

9,7

1,4

16,5

  

 

kcal / 100g

 

107

 68

382

 

357

 

584

 

 

 

 

 

 

 

kcal / 1Portion

 

546

 68

382

172

110

 13

292

 

 

 

 


Zubereitung:

 

Die Bohnen gut waschen, gut abtropfen lassen, sehr gut pürieren.

Alle Zutaten in eine Schussel geben und gut vermischen.

Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.

Den Teig in eine silikon Form auflegen.

Bei 180 Grad bei Umluft 30 Minuten backen.

Abkühlen lassen. Die Torte durch schneiden.

Erste Schicht mit Schoko Soße (ich benutze Fitness Soße 0 kcal)

und Kirschen oder Granberry drauf legen.

Magerquark mit Flavdrobs vermischen und obere Schicht bestreichen.

_______________________________________________________

 

Schoko-Kokos-Schnitten

 

Zutaten für 10 Schnitten:

 

Haferflocken

Magerquark

Protein Pulver

Eiklar vom Ei, 6 St.

Kakaopulver

Kokosraspeln

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß

 

pro Stück

 

 

Portion, g / ml

 

150

600

100

210

 20

 50

 


____________

 4,5

 9,1

 3,1

20,9

 

164,6 kcal  

 

kcal / 100g

 

372

 68

382

 47

357

680



 



 

 

kcal / 1Portion

 

558

408

382

 99

 71

340




 


Zubereitung:


Teig:

Magerquark 300 g und alle Zutaten außer Kokosraspeln vermischen.

Backpulver und Stevia oder Flavour Drops dazu geben. 

Auf ein Backblech streichen und ca 20 min bei 200 Grad backen.

Den gebackenen Teig abkühlen lassen.

 

Belag:

300 g Quark und Kokosraspel gut vermischen, nach Belieben Stevia oder Flavor Droups dazugeben.

 

Den Teig in der Mitte durchschneiden. Eine Hälfte mit dem Belag bestreichen, mit der zweiten Hälfte bedecken

und in Stücke schneiden.

 _______________________________________________________

 

Protein  Brownies

 

Zutaten für 10 Brownies:

 

Kidneybohnen, zwei Dosen

Magerquark

Protein Pulver Schoko Geschmack

Eier, 2 St.

Kakaopulver

Backpulver, ein Päkchen

Mandeln gemahlen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

pro Stück :

Fett

davon Gesättigte                               Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß

 

Portion, g / ml

 

510

100

100

 

 30

 16

 50

 

____________

158 kcal

4,5

0,3

9,7

1,4

16,5

  

 

kcal / 100g

 

107

 68

382

 

357

 

584

 

 

 

 

 

 

 

kcal / 1Portion

 

546

 68

382

172

110

 13

292

 

 

 

 


 Zubereitung:

 

Die Bohnen gut waschen, gut abtropfen lassen, sehr gut pürieren.

Alle Zutaten in eine Schussel geben und gut vermischen.

Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.

In eine silikon Brotbackforme den Teig auflegen.

Bei 180 Grad bei Umluft 30 Minuten backen.

Abkühlen lassen und in kleine Stücke (ich bekommen 10 Stück) schneiden.

 

 _______________________________________________________

 

Bananen Tassenkuchen

 

Zutaten

 

Dinkelflocken

Protein Pulver Schoko

Eiklar vom Ei, 2 St.

Banane

Backpulver, 1/4 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß


pro Kuchen

 

 

Portion, g / ml

 

50

20

70

50

 

 

____________

 2,2

44,1

 9,9

29,6

 

325 kcal  

 

kcal / 100g

 

344

382

 47

 90




 



 

 

kcal / 1Portion

 

172

 76

 32

 45




 


Zubereitung:


Teig:

Alle Zutaten vermischen.

Backpulver und Stevia oder Flavour Drops dazu geben. 

In eine Teetasse geben.

In der Mikrowelle 3-4 Minuten backen.

 

Belag:

200 g Quark, Beeren, Obst, Kokosraspel oder Zimt, Chiasamen oder Leinsamen

und nach Belieben Stevia oder Flavor Droups dazugeben.


________________________________________________________

 

Früchtebrot

 

Zutaten

 

Roggen Vollkorn Mehl

Ei, 4St.

Eiklar vom Ei, 2 St.

Aprikosen getrocknet

Kalifornische Pflaumen getrocknet

Sultaninen

Kürbiskerne

Erdnüsse

Mandeln

Walnüsse

Honig

Zimt

Backpulver, 1/2 Päckchen

Flavour Drops oder Stevia

____________________________

Fett                                    

Kohlenhydrate               

davon Zucker             

Eiweiß

 

pro Kuchen

 

 

Portion, g / ml

 

200

240

 76

150

150

150

 50

 20

100

 20

 70

 10

 

 

____________

13,1

45,4

22,3

11,8

 

355 kcal  

 

kcal / 100g

 

322

154

 47

240

254

320

792

605

619

655

302

247

 

 

 

 

 

 

kcal / 1Portion

 

644

340

 36

324

345

480

296

121

619

131

211

 25

 

 

 

 


Zubereitung:

 

Eier schaumig rühren und den Rum (Aroma) und den Hönig hinzugeben.
Roggenvollkornmehl mit Backpulver und Zimt vermischen und unter die Eiermasse rühren.
Aprikosen und Pflaumen nicht zu klein schneiden. 
Gehackte Nüsse, Aprikosen, Pflaumen, Rosinen und Kürbiskerne unter den Teig rühren.
Gut durchrühren, damit sich alle Zutaten vermischen können.
Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen.
Bei 160°C ca. 1 Std. backen.

Das gebackene Früchtebrot aus der Form nehmen, auskühlen lassen und zwei bis drei Tage in Alu-Folie wickeln.

 

[x] skip video

 _______________________________________________________